Das Grüne ReichDas Grüne Reich

Kaum haben die Grünen ihre Pädophilie Debatte vom Tisch da fangen diese Untermenschen schon wieder an.

Die Trans-Ideologie ist vor allem auch eines:
Eine Möglichkeit für Menschen mit den unterschiedlichsten Fetischen und teilweise dem Bedürfnis nach „Nähe zu Kindern“, Steuerkohle abzugreifen. Unter dem Deckmantel der Toleranz ist so einiges möglich. Da sind die Grünen am Ende wohl doch da angekommen, wo sie in den 80s hinwollten.

Diese Kolumne ist nicht hinter einer Paywall, damit ihr sie alle lesen und teilen könnt.

 

 

Berlins Coming-out

 

 

 

 

 

Von Red@ktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert