Der Betrag der an Korruptionsgeld monatlich durch den Bundestag fliest, beträgt:

29,6 Millionen Euro

Bruttoeinkünfte von Bundestagsabgeordneten aus Nebentätigkeiten

Anzumerken ist das bei den Grünen lediglich 0,1 Millionen zu verbuchen sind weil 94% aller Grünen nichts gelernt haben, nicht studiert haben und weitestgehend ungebildet sind.

 

Das CDU und FDP die größten Lobbyhuren sind ist nie anders gewesen. Die roten Kommunisten von der SPD schließen aber langsam auf.

Anzumerken ist das alle Beträge nur aus den gemeldeten Nebentätigkeiten errechnet wurden. Das die Nicht gemeldeten (Dunkelziffer) weitaus höher ist sollte jedem klar sein. Dazu kommen die ganzen Begünstigungen die sich nicht beziffern lassen. Gratisurlaub, Gratis Fahrzeug, Gratis Flüge und und und.

Bruttoeinkünfte von Bundestagsabgeordneten aus Nebentätigkeiten:

Nebentätigkeiten?

Wann haben die zeit für so etwas? Ach ja, verstehe, darum sind die Bundestagssitzungen immer nur mit so wenigen belegt. Was interessiert den einen Bundestagsabgeordneten was im Bundestag entschieden wird? Die Lobbyhuren interessiert nur was auf ihr Bankkonto geht.

 

 

 

 

 

Von Red@ktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert