C-19 Mikrochip, der unter die Haut implantiert wird und den Impfstatus anzeigt!

Letztes Jahr noch Verschwörungstheorie, heute schon im Test.
Ein schwedisches Unternehmen wirbt für Mikrochips, die in den Arm einer Person eingepflanzt werden, um deren Impfnachweise anzuzeigen.

 

Das war doch der Plan von Anfang an,

alle Chipen und elektronisch verwalten,

wer nicht spurt wird abgeschaltet,

dazu kann man nur eines sagen:

 

 


 

 


 

 

 

 

 

 

Von Red@ktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert