Karina Mössbauer, ihres Zeichens Bild-Hass-Kommentar Verfasserin haut wieder einen raus.
Manipulation des Märchenbuchs Bild ist ja bekannt. Nun auch eine sog. Quotenfrau die bei Bild ihr Synapsenfasching verbreitet.
Natürlich wie immer mit einer kaum zu überbietenden Doppelmoral.

Bild und Nawalny

Aha, da hat also der Herr Alexej Nawalney beim russischen Geheimdienst angerufen und die Agenten haben ihm bereitwillig ein Geständnis abgelegt.
Diese Aussage ist an Heuchelei nicht mehr zu überbieten. Ein Möchtegern Oppositioneller sagt etwas, ohne Beweis und das wird dann als Tatsache verkauft. Genau wie bei seiner angeblichen Vergiftung die wahrscheinlich nur eine Magenverstimmung war.
Mal ehrlich. Welcher Geheimdienstmitarbeiter gibt einem Fremden der mit unbekannter Nummer anruft Auskunft? Das ist Filmreif für eine Slapstick Komödie.
Dieser Agent wäre sofort seinen Job los und hätte auch mit anderen schlimmeren Konsequenzen zu rechnen.
Außerdem ist nicht jeder so dumm wie gewisse SPD Politiker die sich per Telefon zum Kanzlerkandidaten machen lassen!

Der ganze Artikel stinkt nach Anti-Russland Propaganda. Und natürlich ist der deutsche Zensur und Kriegsminister Heiko Maas auch wieder im Boot.
Das die im Artikel aufgeführten Beweise der damaligen Vergiftung lediglich auf Behauptungen diverser Politiker bestehen es aber nie einen wirklichen Beweis gab interessiert anscheinend nicht.
Eben genau so wie die Atomwaffen die Sadam damals nach CIA beweisen hatte, oder die Chemie Waffen die Gaddafi damals gehabt haben soll.
(Beides wird seit Jahren der Suche immer noch gesucht)

Fakt ist: Besagtes Gift das angeblich nachgewiesen wurde gibt es auch in: China, Türkei, Iran, Deutschland, Ägypten (!!!) und nicht nur in Russland.

Der beste Spruch von Frau Mössbauer:
„Deutschland darf kein Regime finanzieren, das seine Oppositionspolitiker vergiften lässt“

Liebe Frau Mössbauer:

Alexej Nawalney ist und war nie ein Oppositionspolitiker sondern ist lediglich ein Regierungsgegner!

Warum darf deutschland Terroristen und Freischerler in Syrien sogar mit Waffen unterstützen, die gegen einen demokratisch gewählten Präsidenten vorgehen?

Warum darf Deutschland ein Regime in China nicht nur Unterstützen sondern verkauft sich auch an selbiges. Ein Regime wo Regierungsgegner einfach verschwinden und es überhaupt keine Opposition gibt?

Warum darf Deutschland einen Machthaber in der Türkei bei Angriffskriegen und Genozid unterstützen?

Ihre Doppelmoral kotzt einen einfach an. Sie machen Geschichten zu Wahrheiten und Behauptungen zu beweisen.
Wenn ein Putin hätte diesen Lügner beseitigen wollen wäre er beseitigt. Da hält ein Bulli, zwei Menschen steigen aus und drei Menschen steigen wieder ein. Einer würde nie wieder gesehen.
So Stümperhaft wie es in der Bild behauptet wird hätte das nicht einmal ein 12-jähriger gemacht.

 

 

 

 

 

Von Red@ktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert