Das „Der Spiegel“ immer mehr zum widerlichen Merkel-Propagandablatt mutiert solle jeder bemerkt haben.

Wenn die Machthaberin spricht lauscht „Der Spiegel“ immer mit allen Ohren zu um dann daraus eine Propagandashow zu inzidieren. Schlimmer ist es nur in den Fällen wo die Redakteure ihren Kopf im Arsch eines Grünen haben.

Spiegel ist Abfall
Wie dieses Merkel-Medium das Wort „Rechtsstaat“ immer so auslegt wie es den Redakteuren beliebt ist schon ekelhaft. Aber wir wissen ja alle wer oder was die Gründerväter dieses Magazins damals waren.

 

 

 

 

Von Red@ktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert